Bill Bass/ Jon Jefferson – Der Knochenleser: Der Gründer der legendären Body Farm erzählt

Bill Bass ist forensischer Anthropologe, weltweit wurde er durch die Gründung der Body Farm bekannt. Hierbei handelt es sich um ein Gebiet, wo der Verwesungsprozess menschlicher Körper unter verschiedenen Bedingungen untersucht wurde.

Inzwischen wird die Body Farm auch in Kriminalromanen immer mal wieder aufgegriffen (Patricia Cornwell verhalf dem Forschungsprojekt zu großem Medieninteresse durch ihre Bücher) und dargestellt. Bill Bass erzählt in diesem Buch, wie es zur Gründung kam und welche Erfahrungen er in seiner Zeit als forensischer Anthropologe gemacht hat.

Meine Meinung:

Das Buch ist keine leichte Kost, wenn man verwesende Körper und detailreiche Erzählungen von Würmern sowie Maden nicht mag. Allerdings ist es sehr informativ und obwohl Bill Bass weitreichend bekannt ist und als Wissenschaftler sehr renommiert ist, stellt das Buch ihn als ausgeglichenen, auf den Boden gebliebenen Menschen dar. Jemand, dem vor allem zwei  Aspekte wichtig ist – Gerechtigkeit für die Toten und Wissenschaft betreiben.

Mich hat das Buch sehr fasziniert, weil es eine Fülle an Informationen bietet und trotzdem nicht belehrend oder langweilig wirkt. Beides hätte leicht passieren können, wenn beim Schreiben zu sehr in die eine (wissenschaftliche) oder andere (private) Ecke abgedriftet worden wäre. So ist es eine gute Mischung geworden. Und erstaunlicherweise musste ich beim Lesen immer mal wieder grinsen. Bei dem Thema hätte ich eine solche Reaktion nicht vermutet.

Wer sich für die forensische Anthropologie und die vielfältigen Forschungsgebiete innerhalb dieser Disziplin beschäftigen möchte, ist mit diesem Buch auf jeden Fall gut beraten!

Advertisements

2 Gedanken zu “Bill Bass/ Jon Jefferson – Der Knochenleser: Der Gründer der legendären Body Farm erzählt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s