Jussi Adler Olsen – Erlösung

Krimis und Thriller, die in Skandinavien spielen, gibt es wirklich wie Sand am Meer. Wer meine Beiträge zu Henning Mankell gelesen hat, weiß dass ich mit seinen Büchern so meine Probleme hatte. Dies ist einer der Gründe, weswegen es nicht mehr dieser Thriller auf meinen SuB geschafft haben. Eigentlich ist das relativ seltsam, denn ich liebe Skandinavien. Die Beschreibungen der Landschaft faszinieren mich einfach immer wieder.
Auf einem Flohmarkt bin ich dann jedoch auf dieses Buch von Jussi Adler Olsen gestoßen und dachte mir: „Warum nicht?! Wenn es blöd ist, musst du es ja nicht lesen.“
Gelesen habe ich es:

Durch Umwege gelangt eine alte Flaschenpost an Carl Mørck und sein Team, die sich mit ungelösten Fällen beschäftigen. Carl Mørck, der Chef der Truppe, möchte eigentlich viel lieber seine Ruhe als sich mit einem schlechten Scherz zu beschäftigen. Doch seine Mitarbeiter Assad und Rose sind anderer Meinung und wollen der Sache auf den Grund gehen. Und so beginnt die mühsame Arbeit, den Brief zu entschlüsseln und nach Spuren zu suchen, die sie auf den richtigen Weg bringen werden.
Es ist seltsam, dass ich die skandinavischen Ermittler am Anfang immer nicht richtig mag. Carl Mørck kam mir faul vor und seine teilweise unter die Gürtellinie gehenden Sprüche haben mich genervt. Erst nach und nach habe ich sehen können, dass hinter der harten Schale tatsächlich ein weicher Kern steckt. Assad und Rose sind da ganz anders. Während Ersterer durch seine Kamel-Sätze belustigt, ist es die barsche Art von Rose, die mich immer wieder überrascht und amüsiert hat. Ohne zu viel zu verraten: alle drei aus dem Team sind sehr vielschichtig und ich denke, in den folgenden Büchern wird es noch viel zu entdecken geben.
Der zugrunde liegende Fall hat mich sehr beeindruckt. Aus vielen kleinen Spuren wird am Ende ein interessantes Bild. Dass der Täter ziemlich intelligent ist und sich oftmals aus schwierigen Situationen retten kann, macht es nur umso spannender, die Jagd zu verfolgen.

WP_20160327_18_49_04_Pro

Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423248521
Preis: 14, 90 Euro

Advertisements

5 Gedanken zu “Jussi Adler Olsen – Erlösung

  1. Pingback: Bewertungen zu den gelesenen Büchern | buecherlogie

  2. Die Bücher von Adler Olsen gefallen auch mir sehr gut. Der Handlungsort Kopenhagen hat mich dazu gebracht, zu den Büchern zu greifen. Unterdessen habe ich sogar eine Ausgabe auf Dänisch bekommen – mal sehen, wann ich die lesen werde 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s