Martin Walker – Bruno: Chef de police

Wie manche von euch schon bemerkt haben dürfen, mag ich sowohl Frankreich als auch die französische Sprache gerne. Deswegen war ich vor einiger Zeit auch auf der Suche nach Büchern, die in Frankreich spielen. Im Zuge dessen wurden mir dann die Bücher von Martin Walker empfohlen, den meine beste Freundin und ich übrigens letztes Jahr … Martin Walker – Bruno: Chef de police weiterlesen

Advertisements

Französisch lernen oder: wie lerne ich eine Fremdsprache

Letztens habe ich geschrieben, dass ich momentan nichts lese. Nun musste ich feststellen, dass das so gar nicht stimmt. Ich lese durchaus ein Buch, nur sehr, sehr langsam und ich muss dabei immer mal wieder Vokabeln nachschlagen, die sich mir nicht erschließen. Wie bereits geschrieben, lerne ich Französisch und betreibe das momentan ein wenig ernsthafter … Französisch lernen oder: wie lerne ich eine Fremdsprache weiterlesen

No read-Phase: kann ein Bücherwurm in einer Lesekrise stecken?

Ja, er kann! Ich wurde heute gefragt, was das letzte Buch war, das ich gelesen habe. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich momentan wieder in einer so genannten no read-Phase stecke. Das heißt, ich habe zwar einige Bücher angefangen, so richtig fesseln kann mich aber keines, sodass ich nach zwei, drei Seiten immer etwas anderes … No read-Phase: kann ein Bücherwurm in einer Lesekrise stecken? weiterlesen

Leider geht auch der schönste Urlaub…

... mal vorbei, weswegen ich nun wieder in Deutschland bin. Paris war wie immer großartig, auch wenn es aufgrund der EM manchmal sehr nach Deutschland oder Österreich aussah. Nun bin ich also wieder in Hamburg und werde die nächsten Tage versuchen, wieder in den Alltag zurückzufinden. Dazu zählt natürlich auch, meinen Blog wieder auf Vordermann … Leider geht auch der schönste Urlaub… weiterlesen

Urlaub – eine Abwesenheitsnotiz

Bonjour, falls der ein oder die andere sich wundern wird, wieso nächste Woche keinerlei Beiträge auf meinem Blog erscheinen werden - ich werde im Urlaub sein. Anhand der Begrüßung habe ich schon den dezenten Hinweis gegeben, wo es mich hinverschlägt. Es wird nach Frankreich gehen. Nein, nicht zur EM, das ist eher Zufall. Ein bei … Urlaub – eine Abwesenheitsnotiz weiterlesen

Gerd Schuster/ Willie Smits/ Jay Ullal – Die Denker des Dschungels: Der Orangutan-Report

Wahrscheinlich sollten meine Rezis objektiver sein, sich mit Stil und rhetorischen Figuren auseinandersetzen, um wirklich gehaltvoll zu sein. Vielleicht würde das die Blog-Beliebtheit sogar erhöhen, aber mir sind die Emotionen, die ein Buch auslöst und die Liebe zu den Charakteren viel wichtiger. Ein Sachbuch sollte informieren, aber wenn auch ein solches Buch etwas in mir … Gerd Schuster/ Willie Smits/ Jay Ullal – Die Denker des Dschungels: Der Orangutan-Report weiterlesen

Gewitter sind nur mit einem Buch zu ertragen!

Eigentlich wollte ich den heutigen Abend dazu nutzen, meine fälligen Rezis zu schreiben. Doch das Gewitter da draußen lenkt mich gerade ziemlich ab. Gewitter sind ein extrem faszinierendes Phänomen, doch wie gefährlich sie sind, haben sie in den letzten Wochen wohl zur Genüge gezeigt. Kurzum: ich habe großen Respekt vor Gewittern und verziehe mich während … Gewitter sind nur mit einem Buch zu ertragen! weiterlesen

„Lesen deine Freunde auch so viel?“

Theoretisch hätte ich ja noch offene Rezensionen, die ich schreiben müsste, aber irgendwie musste ich eben an die Frage einer Bekannten denken: "Lesen deine Freunde auch so viel?" Zunächst wollte ich entrüstet abstreiten, dass es so wäre. Schließlich suche ich mir meine Freunde doch nicht anhand ihre Bücherregals aus. Doch dann bin ich gedanklich alle … „Lesen deine Freunde auch so viel?“ weiterlesen

Thomas Harris – Hannibal Rising

Manche möchten mich bei folgendem Satz sicherlich gleich wegsperren: Wenn ich den Namen Hannibal Lecter höre oder lese, schlägt mein Herz kaum merklich etwas schneller. Das liegt weniger daran, dass er ein Serienmörder ist, sondern eher an seiner kultuvierten, charismatischen Art. Zumindest ist das meine Erklärung und da ich keine Briefe in Gefängnisse verschicke, finde … Thomas Harris – Hannibal Rising weiterlesen

Meine Lieblings-Buchreihen Teil II: Darren Shan – The Saga of Darren Shan

Mein allererster Blogbeitrag hat diese Reihe schon mal ganz kurz vorgestellt. Auch ein Jahr später muss ich noch immer zugeben, dass diese Reihe mir sehr gut gefallen hat und ich sie gerne weiterempfehle. Worum geht es? Darren Shan wird zum Halbvampir und muss zusammen mit seinem Mentoren Larten Crepsley sehr viele Hürden überwinden. Vampire haben … Meine Lieblings-Buchreihen Teil II: Darren Shan – The Saga of Darren Shan weiterlesen