[heute lese ich…] Dark Web

Unser Internet ist momentan wirklich eine Katastrophe. Um diesen Beitrag zu veröffentlichen, hat es nun eine halbe Stunde gebraucht, da es immer schwankt, ob wir denn überhaupt Internet haben oder es eben mal wieder ausgefallen ist. Schrecklich!

„Dark Web“ ist eines meiner neuen Bücher, die vor ein paar Tagen eingezogen sind. Bisher habe ich gut ein Drittel gelesen und bin wieder einmal begeistert davon, was Veit Etzold sich ausgedacht hat.
Verwirrend sind jedoch die zahlreichen Handlungsstränge: so gibt es beispielsweise Oliver, einen Daytrader, der ziemlich hohe Verluste zu verzeichnen hat und deswegen einen virtuellen Marktplatz im Dark Web eröffnet oder Jasmin, Mitarbeiterin vom BND. Momentan hat sie vor allem das Problem, Privatleben und Arbeit unter einen Hut zu bekommen. Aber es gibt auch Handlungsstränge, die in Russland spielen und welche, die teilweise in den USA stattfinden. Und da gibt es noch Holos, das neue, deutsche Google, welches hochgelobt wird.

Sicherlich wird Veit Etzold am Ende alles zusammenführen, aber auf den ersten Blick ist alles verwirrend. Trotzdem ist es auch sehr spannend. Das Dark Web ist normalerweise nichts, womit man sich im Alltag beschäftigt, weswegen es sehr spannend ist, eine Geschichte darüber zu lesen. Allerdings frage ich mich schon, wie dazu die Recherche ausgesehen hat. ;)

IMG_20171031_184846_099

Veit Etzold – Dark Web

Advertisements

Ich weise darauf hin, dass durch die Erstellung von Kommentaren und Likes personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden (ggf. Name, Blog und e-Mail-Adresse). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.